Radisson BLU Hotel Hamburg Airport

Bauherr: 
FAY Projects GmbH
Bauzeit / Planung: 
2009 Leistungsphase 1 bis 9
Standort: 
Flughafen Hamburg

Wie ein schwereloser Aluminiumkörper ragt das runde Hotelgebäude gleichsam schwebend über den Parkdecks des Hamburger Flughafens hinaus. Zum Terminal hin ist die Kreisform des Gebäudes aufgebrochen um mit großer Geste den ankommenden Fluggast zum Verweilen aufzufordern.  
Das Radisson BLU Hotel integriert sich nahtlos in das Gesamtkonzept des Hamburger Flughafens aus städtebaulicher Gebäudeanordnung, Farbigkeit und Materialität, ohne seine Eigenständigkeit einzubüßen.
Im Spannungsfeld unterschiedlichster Anforderungen von Projektentwickler, Hotelbetreiber und Flughafen sowie öffentlicher Rahmenbedingungen wurde das Projekt über Jahre von uns begleitet. Nur durch die kooperative Zusammenarbeit aller Beteiligten, getrieben von dem Wunsch das Projekt zu verwirklichen, konnte der Bau des Hotels möglich gemacht werden.

Seite Versenden