Masterplan Flughafen Landseite

Bauherr: 
Flughafen Hamburg GmbH
Bauzeit / Planung: 
städtebauliches Gutachten
Standort: 
Flughafenstraße 1-3
Baumasse: 
/

Das landseitige Betriebsgelände entlang der Umgehungsstraße wurde in einem städtebaulichen Entwurf in geordnete Strukturen gelenkt. Die Flughafengesellschaft legt mit der Beauftragung dieser Studie die Basis für eine geordnete Entwicklung der Ausbaumaßnahme HAM 21 auch auf der Landseite.

Von den in dieser Studie projektierten Maßnahmen realisierte K2B Architekten später das Verwaltungsgebäude Lilienthal, die südliche Pier-Erweiterung, den Innenausbau der S-Bahn sowie das Hotel Hamburg Airport.

Seite Versenden